Archiv 12. Januar 2022

TechDivision spendet für den guten Zweck

Januar 2022

TechDivision spendet für den guten Zweck


Weihnachten ist die Zeit der Besinnung und es ist auch die Zeit für einen Blick zurück. Mit Beginn der Pandemie im Februar/März 2020 hat sich die Welt in einem Ausmaße geändert, wie das für die meisten von uns kaum vorstellbar war und vieles wird zukünftig auch nicht mehr so sein, wie es mal war. Als TechDivision sind wir sehr dankbar, dass wir diese herausfordernde Situation im Team bislang so gut gemeistert haben. Dafür sind wir sehr dankbar!

Als Unternehmen sind wir unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und möchten auch dieses Jahr – wie bereits in den letzten Jahren – ein bisschen was zurückgeben. Wir verzichten auch 2021 auf Geschenke für Kunden und Partner und spenden stattdessen an gemeinnützige Einrichtungen.

In diesem Jahr haben wir uns entschieden, die inzwischen schon traditionelle TechDivision Weihnachtsspende an zwei gemeinnützige Einrichtungen zu geben, bei denen unsere finanzielle Hilfe bestens aufgehoben ist. Bei Kick-for-Help handelt es sich um ein Sozialprojekt des TSV Rohrdorf, das bereits 2003 von Christian Reisner ins Leben gerufen wurde und seit dieser Zeit unzähligen Kinder und jungen Erwachsenen aus der Region, die körperlich und/oder geistig behindert sind, durch schnelle und unbürokratische Hilfe finanziell unter die Arme greift. Sei es zum Beispiel für eine Heilbehandlung oder auch für einen besonderen Wunsch des Kindes.

TechDivision unterstützt Kick-for-Help dieses Jahr mit einer Spende in Höhe von EUR 2.500.-. “Wir sind in der glückliche Lage, dass wir durch vorbildlichen Einsatz unseres gesamten Teams bislang gut durch die Pandemie gekommen sind. Dafür sind wir sehr dankbar und möchten durch unsere Spende einen kleinen Beitrag dazu leisten, hilfsbedürftigen Menschen aus unserer Region zu helfen. Die Initiative Kick-for-Help finden wir grandios und hoffen, dass sich auch andere Unternehmen hier weiter engagieren”, so Stefan Willkommer, Mitgründer und Geschäftsführer von TechDivision.

Darüber hinaus geht eine weitere TechDivision-Spende von EUR 1.000.- an die Motorradstreife des BRK Rosenheim. Die Motorradstreife fährt in der Hauptreisezeit Streife auf Autobahnen im Großraum Rosenheim sowie angrenzenden Gebieten leistet dort Stauhilfe, Erste Hilfe bei Unfällen und einiges mehr. Der Dienst wird vom BRK Rosenheim finanziert und ist auf zusätzliche Spenden angewiesen. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Spende auch hier sehr gut investiert ist.


Abb.: v.l.n.r. Christian Reisner (Initiator Kick-for-Help), Josef und Stefan Willkommer (Gründer und Geschäftsführer von TechDivision)

Zwergerlkurs bereits am 14./15./16.01.22

Zwergerlkurs wird vorgezogen


Der für Anfang Februar geplante Zwergerlkurs in Sachrang wird bereits auf kommendes Wochenende vorgezogen.

Neuer Termin: 14./15./16.01.22

Nachmeldungen für die Warteliste weiter möglich unter
skiabteilung.rohrdorf@gmail.com