Großartige Spendensumme der Altschützengesellschaft Rohrdorf e.V.

Erfolgreiche Dorfmeisterschaft 2017 mit Rekordergebnis.
 
Auch "KickForHelp" stellte zur 13. Dorfmeisterschaft der Rohrdorfer Schützen ein Team. Roland Schoderer, Manuel Hofstetter, Marco und Christian Reisner brachten es durch hervorragenden Schießleistung auf einen beachtilchen 27. Platz.
 
 
Die große Teilnehmerzahl und der große Ehrgeiz der Schützen und Schützinnen bescherte den
Altschützen die drittgrößte Spendensumme, die seit Beginn der Meisterschaft gespendet werden
konnte. Umso größer war die Freude bei Ersten Schützenmeister Wolfgang Kerling, als er den
Spendenscheck in Höhe von 1.630,00 Euro bei der Preisverteilung im Gasthaus zur Post an Marco
Reisner als Vertreter von „Kick for Help“ übergeben konnte. Dieser bedankte sich bei allen
Teilnehmern auch im Namen derer, denen diese Spende zugutekommt.
Erster Schützenmeister Wolfgang Kerling bei der Scheckübergabe an Marco Reisner von „Kick for Help“

Lächelnd