KickForHelp bereitet Marinus eine Freude

Groß war die Freude bei dem jungen Marinus aus Kirchdorf, als ihn Christian Reisner an seiner Praktikumsstelle bei der Fa. Amoena in Raubling besuchte.
Um seine Leidenschaft, das Computerspielen, zu unterstützen bekommt Marinus von KFH 500 €. Mit einem Lächeln im Gesicht berichtete Marinus, das er sich gleich eine bessere Grafikkarte und vieles andere davon kaufen möchte. Auch werden seine netten Kollegen auf einen Kuchen eingeladen Lächelnd


KickForHelp wünscht Marinus weiterhin viel Spaß und alles Gute für die Zukunft.


www.kickforhelp.com